Das Junji Ito-esque World Of Horror verlässt den Early Access im Sommer 2023


Der Entwickler panstasz hat bekannt gegeben, dass sein von Junji Ito inspiriertes Indie-Spiel World Of Horror diesen Sommer den Early Access verlässt und auch für die Konsolen veröffentlicht wird. Die Entwicklung des Horrorspiels geht mindestens bis 2017 zurück, als Alice0 einen frühen Prototyp ausprobieren konnte, bevor es im Februar 2020 in den Early Access ging.


Falls du World Of Horror noch nicht kennst: Es ist ein 1-Bit-Abenteuer, das in einer japanischen Stadt spielt. Du spielst einen jugendlichen Detektiv, der von den kosmischen Schrecken, die in die Welt zurücksickern, und dem Wiedererwachen der alten Götter fasziniert ist. Das Spiel mischt Elemente des Karten-Sammel-Rollenspiels mit einer Roguelike-Struktur, während du verschiedene zufällige Rätsel untersuchst. Das zufällige Design von World of Horror gefiel Katharine (die gerne Angst vor Sprüngen hat), da es der düsteren Welt eine „sich ständig verändernde Natur“ verleiht… 13;


World Of Horror zeichnet sich auch durch seinen 1-Bit-Kunststil aus, der nach Angaben der Entwickler von H.P. Lovecraft und dem Horror-Manga-Zeichner Junji Ito inspiriert wurde. Mit diesen Inspirationen ist das Spiel voll von beunruhigenden, unheimlichen Bildern, was besonders beeindruckend ist, wenn man bedenkt, dass alle Grafiken mit MS Paint erstellt wurden.

Lies auch:  "Es gibt keinen wirklichen Grund, Spiele zu verfilmen, sagt Death Stranding-Regisseur Hideo Kojima


Das Spiel erhielt im vergangenen Oktober ein umfangreiches Update, aber Panstasz sagte in einer Tweet gestern, dass das nächste Update das „bisher größte“ sein könnte. Der Tweet enthielt auch einen Screenshot, auf dem ein paar gedecktere Farben zu sehen sind, die auf den zusätzlichen Farbpaletten aufbauen, die in den letzten Jahren eingeführt wurden.


Wenn du nicht bis zum Sommer warten kannst, um die Geheimnisse von Shiokawa zu lüften, ist World Of Horror jetzt im Early Access verfügbar auf Steam, itch.io und die Microsoft Store für £11,39 / €12,49 / $15. Es gibt auch eine kostenlose Demo in allen drei Stores.

Be the first to leave a reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert