Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge bekommt CRT- und VCR-Filter


Das wunderbare Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge hat gerade ein kostenloses Update erhalten, das CRT- (normal oder gebogen) und VCR-Filter hinzufügt.


Dieses nostalgische Update macht den Brawler noch ein bisschen mehr zu einem Samstagmorgen-Cartoon der alten Schule. So sieht es aus:



Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Rache


Eine weitere Besonderheit des Updates sind die Dip-Schalter, die an die Spielhallenautomaten erinnern, an denen man mit den Dip-Schaltern die Schwierigkeit des Spiels einstellen konnte (und dabei sein Taschengeld spülte);


In Shredder’s Revenge kannst du mit den 11 Optionen für den Arcade-Modus z. B. verhindern, dass deine Ninja-Kraftanzeige durch Spott wieder aufgefüllt wird, und festlegen, dass deine Superangriffe Gesundheit statt Ninja-Kraft kosten. Es ist sogar möglich, dass du und deine Freunde mit demselben Charakter spielen, was für Verwirrung sorgen wird.


Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge


Ich habe immer noch viel Spaß mit Shredder’s Revenge und spiele ab und zu im Couch-Koop mit meinen Kindern. Es ist eine brillante Umsetzung des klassischen Turtles-Actionspiels und bietet jede Menge Nostalgie für Leute wie mich, die als Kind von der Serie besessen waren.


Das folgende Video von John Linneman von Digital Foundry zeigt, warum Shredder’s Revenge so großartig ist

Die vollständigen Patchnotizen findest du auf Steam.

Lies auch:  In HBOs The Last of Us wird es "Ranken" statt Sporen geben, die eine Infektion verbreiten

Be the first to leave a reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert